Einfacher und billiger als mit Einzelfahrscheinen fährt man langfristig mit der Easylink-Karte (EZlink), die in Bussen, der MRT aber auch für Einkäufe eingesetzt werden kann – die Karte wird beim Betreten des Busses oder des Bahnsteigs der MRT ebenfalls an ein Lesefeld gehalten. Dabei wird das Guthaben angezeigt und bei geringem Guthaben eine Warnung angezeigt. Beim Verlassen des Busses/der MRT halten Sie die Karte wieder an das Lesefeld. Der angezeigte Fahrpreis und das verbleibende Guthaben werden angezeigt. Der Fahrpreis wurde vom Kartenguthaben abgezogen. Die Karte selbst kostet 5S$. Sie wird mit verschiedenen Guthaben verkauft (z.B. 12S$ – 5S$ für die Karte und 7S$ Guthaben). Die Einzelfahrten werden durch die easylinkkarte billiger. Für die Fahrt zum botanischen Garten zahlen Sie z.B. nur noch 0,87 S$ statt 1,10 S$. Und das System ist intelligent! Wenn Sie von der MRT in den Bus umsteigen oder umgekehrt, wird der zu entrichtende Fahrpreis noch einmal geringer. Um die 5 Dollar „heraus zu fahren“ müssen Sie schon einige Fahrten machen. Es lohnt sich also nur, wenn Sie für längere Zeit bleiben, sehr viel fahren – oder vorhaben, bald wiederzukommen.

Die easylink Karte gibt es auch als Singapore Tourist Pass oder als Singapore Tourist Pass Plus mit einer Gültigkeit von 1, 2 oder 3 Tagen.

 

error: Content is protected !!